MENU


MENU

Lesen lernen

9 erstaunliche Tricks um besser aus Büchern zu lernen!

9 erstaunliche Tricks um besser aus Büchern zu lernen!


Du willst dir das Wissen aus Büchern besser behalten und auch konstant anwenden können? Hier zeige ich dir, wie du ein Buch richtig liest und so verinnerlichst, dass du dieses Wissen auch immer erfolgreich anwendest. Es gibt zig Studien, die besagen, dass viel lesen erfolgreicher macht. Wenn du im Monat 2 Bücher liest und das Wissen auch anwendest, wirst du im Schnitt 10 mal mehr verdienen. Grund genug, um sich ernsthaft mit dem Lesen von Büchern zu beschäftigen und es zu optimieren. Lesen ist aber nicht gleich lesen, viele Menschen verschlingen Bücher und vergessen alles wieder schnell, weil sie das Wissen ohne eine Handlung verknüpfen!

Hier geht es darum, dass gelesene direkt im Alltag anzuwenden und es so zu einer Gewohnheit zu machen. Nur dann ziehen den Mehrwert für uns heraus. Ich selbst habe Jahre gebraucht, um zu verstehen, wie man richtig Bücher liest und das Wissen auch für mich nutzen kann. Diese Techniken will ich gerne mit dir teilen, damit du ab jetzt, jedes Buch zu einem Teil von dir machen kannst. Jetzt zeige ich dir die versprochenen Tricks, die du so noch nicht kennst, damit du das meiste aus den Büchern holen kannst, indem du zum Umsetzer wirst.

9 Tricks für besseres lernen!

 Trick 01 Wirkliches Interesse

Was willst du aus dem Buch lernen und für dich nutzen?


Du solltest für das Thema brennen, also such dir immer nur die Bücher aus, die mit deinen Werten und wahren Lebensinteressen im Einklang sind. Lies Bücher von Autoren, die mindestens 10 mal mehr in dieser Sache erreicht haben als du selbst. Menschen lesen zu viel unnütze Dinge ähnlich wie sie Fernsehen und sich mit Themen zerstreuen die ihnen absolut nichts bringen, danach vergessen sie alles und die wichtigste Ressource die wir Menschen besitzen, die "Zeit" ist für immer verloren. Also mach es besser, was willst du erreichen und wie kommst du dort hin? Wir brauchen alle Vorbilder, von denen wir lernen können, denn das Wissen ist uns nicht in die Wiege gelegt worden. Fleißiges Arbeiten wird niemanden mehr als den Durchschnitt bringen, wenn er es nicht mit Wissen verknüpft. Anders herum wird Wissen niemanden etwas bringen, wenn er es nicht mit Arbeit verbindet. Das bedeutet etwas fundamental wichtiges:

Erfolg

Arbeit + Wissen

In der heutigen Zeit leben wir in einem Informations-Jungel, da ist es wichtig, die richtigen Informationen für uns aufzunehmen. Informationen, die uns jeden Tag ein Stück weiter bringen, von denen wir profitieren können, um uns selbst nach vorne zu bringen und alle, die um uns herum sind. Genau aus diesem Grund brauchst du Filter, die alles Unnützes das dich nur ablenkt ausschließen. Das machst du am besten, indem du deine Werte für dich definierst. Für was stehst du? Welche Persönlichkeit willst du sein und wie wirst du zu ihr? Du willst Wissen aus einem Buch umsetzten, warum willst du das machen? Die Sinnhaftigkeit sollte für dich klar definiert sein. Die meisten Menschen wissen auch gar nicht was sie wollen. Wenn du aber den Weg vor dir siehst, wirst du keine anderen Wege gehen die von deinem Ziel wegführen, deshalb ist die richtige Auswahl des Buches so wichtig.


Marc Galal - Von 0 zur ersten Million

Marc Galal - Von 0 zur ersten Million kostenlos

Du willst mehr Geld verdienen und weniger arbeiten? Erkunde in diesem Buch eine neue Welt voller faszinierender Charaktere, eine Welt voller Emotionen und eine Welt voller Reichtum...

Buch "Von 0 zur ersten Million" von Marc Galal für kurze Zeit gratis!


 Trick 02 Die Rückseite

Mach dir einen ersten Eindruck vom Autor und dem, was er dir im Buch vermitteln will!


Lies immer als Erstes die Rückseite des Buches, um dir einen Eindruck vom Inhalt zu machen. So stimmst du dich auf den Autor ein und bekommst ein Gefühl was dich erwartet. Dort wird meist die Problemstellung beschrieben, das du durch dieses Buch lösen kannst. Oftmals sind dort auch positive Testimonials von prominenten Menschen enthalten, negative wären auch etwas merkwürdig. Der Autor will etwas vermitteln, und zwar Wissen. Wenn er auf der Rückseite nicht klar und deutlich die Message, wie er dir helfen kann, kommunizieren kann, wird er erfahrungsgemäß auf den Hunderten Seiten im Buch dies auch nicht schaffen.

 Trick 03 Persönlich machen

Hole dir Informationen über den Autor ein!


Es hilft, wenn du den Autor recherchierst. Such dir in Google oder besser auf YouTube Information zu dieser Person, höre dir an, was er zu sagen hat, was andere über ihn denken und wie er auf dich wirkt. So kommt es dir vor, als würde der Autor zu dir sprechen, als hätte er das Buch nur für dich geschrieben. Du baust eine persönliche Beziehung zu ihm auf und das Lesen wird dir leichter fallen.

 Trick 04 Das Inhaltsverzeichnis

Lies dir nun das Inhaltsverzeichnis durch, so strukturierst du das Buch stichhaltig!


Unser Gehirn liebt Strukturen und so brichst du das komplette Buch in einzelne Kapitel herunter. Auch wenn du danach das Inhaltsverzeichnis schon vergessen hast, das Unterbewusstsein hat dies nicht. Das wird dir helfen dich schneller einzufinden und die Vielfalt an Informationen zu vernetzen. Durch das Lesen der Inhaltsangabe verstehst du schon, um was es geht, nicht wie du es anwendest, sondern nur welche Bereiche behandelt werden. Um alles auch in der Tiefe zu verstehen ist es wichtig diese ganzen Schritte zu machen, glaube mir, sonst liest du das Buch mehrmals und verstehst nur Bahnhof. Zeit ist aber einer der wichtigsten Ressourcen die wir Menschen in unserem Leben haben, also sollten wir diese keinesfalls verschwenden und immer das beste aus dem Moment heraus holen, in diesem Fall das Lesen und verstehen eines Buches.

 Trick 05 Alle Seiten durchblättern

Blättere alle Seiten einzeln von Anfang des Buches bis zum Ende durch.


Nimm dein Buch, überfliege alle Zeilen mit den Augen, das Gehirn fotografiert alles ab, du kannst es dann nur nicht abrufen. Dein Vorteil liegt darin, dass du später beim richtigen Lesen den Inhalt schneller verstehst, weil das Gehirn es schon einmal gelesen hat. Zudem liest du es automatisch 3x schneller und verstehst es mehr in der Tiefe, als wenn du es vorher nicht durchgeblättert hast. Das dauert in der Regel 10-15 Minuten, die du beim Lesen um ein vielfaches wieder rausholst. Also erst einmal durchblättern, das Gehirn alles abspeichern lassen und dann erst anfangen es richtig zu lesen, du wirst erstaunt sein wie leicht es sich dann zu lesen und verstehen lässt. So nutzt du wertvolle Zeit für das wesentliche.


Matthias Aumann - Nicht schulklug sondern straßenschlau

Matthias Aumann - Nicht schulklug sondern straßenschlau kostenlos

Adressiert an alle [angehenden] Unternehmer, Selbstständige, Führungskräfte und jeden Menschen, der verstanden hat, dass er selbst diese Welt verändern kann. Matthias Aumann möchte zeigen, wie wir dabei noch besser werden. Das Buch soll für alle sein, die ins Handeln...

Buch "Nicht schulklug sondern straßenschlau" von Matthias Aumann für kurze Zeit gratis!


 Trick 06 Nur eine Stunde

[Wichtig] lies nie mehr als eine Stunde oder maximal 3 Kapitel!


Warum nur eine Stunde fragst du dich, nachdem du so viele Bücher stundenlang gelesen hast. Ganz einfach, du nimmst zu viele Infos auf, denn dein Gehirn kann nur eine bestimmte Menge an Informationen verarbeiten. Der Fokus geht verloren und du hast eine Reizüberflutung, denn es ist schon schwer einen erlernten Punkt in der Tiefe für dich umzusetzen, wie willst du dann 10 oder mehr Punkte verinnerlichen. Oftmals habe ich ein ganzes Buch ohne gut vorbereitet zu sein, von Anfang bis Ende am Stück durchgelesen.

Danach wusste ich nur noch 3 bis 5 Punkte und musste immer wieder nachschlagen was denn dort noch alles drin stand. Das ist absolut kontraproduktiv, weil du nicht die Zeit hast immer wieder nachzuschlagen. Das ist, als würde jemand immer wieder seinen Chef fragen, wie er seine Arbeit zu machen hat. Begrenze die Informationen, die du aufnimmst, aber dafür nimmst du sie dauerhaft auf. Wenn du einen Berg Essen vor dir hast, wirst du auch nicht alles auf einmal essen können, besser du teilst es dir ein, damit du länger was davon hast.

 Trick 07 Das Markieren

Markiere wichtige und umzusetzende Stellen immer mit verschiedenen Marker!


Lernen heißt aktiv werden, da du die Dinge nicht sofort umsetzen kannst, markierst du 1. wichtige Stellen und 2. die Stellen, die du umsetzen möchtest. Markiere in zwei verschieden Farben, z.B. wichtiges mit einem gelben Text Marker und umzusetzendes mit einem orangenen Text Marker. Damit fängst du an, das gelesene zu verarbeiten, außerdem hat dies den großen Vorteil, falls du das Buch zu einem späteren Zeitpunkt nachschlagen willst, diese Information schneller wiederzufinden.

 Trick 08 Kapitel zusammenfassen

Mach nach dem Kapitel eine schriftliche Zusammenfassung!


Besorge dir 'Postits' und mach nach jedem Kapitel eine Zusammenfassung, die du in das Buch einklebst. Dort schreibst du, die wichtigsten Information zusammengefasst auf und platzierst sie an die passende Stelle im Buch. Durch das Schreiben verankerst du die Information viel stärker in deinem Unterbewusstsein, weil du ins Handeln kommst. Sobald du die Chance hast das wirklich als Handlung umzusetzen, setze es sofort um. Mach das so oft, wie du kannst, damit die Macht der Gewohnheit greifen kann und dies zu einem Teil deines Bewusstseins wird.

 Trick 09 Komplett Zusammenfassung

Wenn du mit dem Buch fertig bist, mach eine komplette Zusammenfassung!


Du hast das Buch durchgelesen, jede Menge Stellen markiert, einige Zusammenfassungen der wichtigsten Information einzelner Kapitel gemacht und mit Postits eingeklebt. Jetzt machst du eine Zusammenfassung aller einzelnen Zusammenfassungen, und zwar in einer Länge die auf die leere erste Seite des Buches passt. Meistens stehen in den Bücher so viele Dinge die du nicht brauchst, sodass du nach dem Pareto Prinzip, dir die wichtigsten 1% von den 100% auf die erste [meistens sind es zwei leere Seiten] schreibst. Jetzt denkst du bestimmt Pareto, ist aber 20/80, aber 20% von 20% sind 4% und 20% von 4% sind 1% also Pareto vom Pareto vom Pareto, mehr passt ja auch nicht auf eine Seite!

Nutze übrigens das Pareto System egal bei was immer, das wird dir helfen vieles effektiver zu machen. Wenn du alle Punkte einhältst, wirst du merken, das dein gelesenes Buch nun ein wirklich wertvoller Schatz geworden ist. Das Wissen soll Macht sein, das ist so nicht richtig. Sieh dir mal die meisten Lehrer oder Professoren an, sie wissen sehr viel, setzen aber nichts effektiv im Leben für sich um. Da kommt einer der weiß einen Bruchteil, ist aber 100 mal erfolgreicher, weil er das Wissen umsetzt welches er besitzt, um seinen persönlichen Erfolg zu haben. Also warum machst du das, was du machst, was ist das Ziel hinter dem Ziel? Ich wünsche dir viel Erfolg auf deinem Weg, dir Wissen anzueignen, weil du Träume und Ziele verfolgst und bereit bist, dich in deiner Freizeit damit auseinander zu setzen.


Christian Bischoff - Unaufhaltbar

Empfehlung: Christian Bischoff - Unaufhaltbar kostenlos

Definitiv einer der gefragtesten Persönlichkeitstrainer im deutschsprachigen Raum. Der ehemalige Profi-Basketballspieler und -trainer will bei allen Menschen, die einen Anker in bewegenden...

Buch "Unaufhaltbar" von Christian Bischoff für kurze Zeit gratis!

 


Provision-Links

Die mit * gekennzeichneten Verweise sind sogenannte Provision-Links. Wenn du auf so einen Verweislink klickst und über diesen Link bestellst, erhalten wir eine Provision. Für dich ändert sich nichts am Preis und entstehen keine zusätzlichen Kosten. Die Website "erfolgreich-und-motiviert.de" ist Teilnehmer des Partnerprogramms von Digistore24, Copecart, Affilicon und Amazon, durch die Platzierung von Links zu diese Partner können Werbekostenerstattungen verdient werden.

Sichere Bezahlung

[inkl. Käuferschutz]

Bezahlsystem by Digistore24 Made in Germany

Bezahlsystem by Copecart Made in Germany

Wir benutzen Cookies
Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Du kannst selbst entscheiden, ob du die Cookies zulassen möchtest. Bitte beachte, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.