MENU


„Venture Capitalist“

„Venture Capitalist“

Die Erfolgsstory von David Cheriton

Die Erfolgsstory von David Cheriton


Wer in Gottes Namen ist David Cheriton? Und warum zum Teufel sieht er aus wie Wolverine? David Cheriton gilt als wichtige Persönlichkeit in der Welt des Unternehmertums und der Wissenschaft. Er ist Professor an der Stanford University, Angel Investor und einer der wenigen Milliardäre dieser Welt. Obwohl er oft mit Google in Verbindung gebracht wird, gibt es noch viel mehr über ihn zu berichten. Lass uns in die faszinierende Erfolgsgeschichte von David Cheriton eintauchen, die die meisten Menschen möglicherweise nicht kennen.

Wer ist David Cheriton?

  • David Cheriton ist ein erfolgreicher Venture Capitalist (Risikokapitalgeber), der es sich zur Aufgabe gemacht hat, Start-ups und neue Technologien zu unterstützen.
  • Neben seiner Rolle als Investor ist Cheriton auch Professor an der Stanford University und ein angesehener Wissenschaftler.
  • Er ist Mitbegründer von Granite Systems, einem Unternehmen, das sich auf Hochleistungs-Netzwerktechnologien konzentriert hat.
  • Cheriton ist auch ein produktiver Erfinder mit mehr als 20 Patenten in seinem Namen.
  • Er ist ein kanadischer Milliardär, der sein Vermögen hauptsächlich durch erfolgreiche Investitionen in Technologieunternehmen wie Google und Arista Networks erworben hat. Sein geschätztes Nettovermögen liegt derzeit 12,7 Milliarden US-Dollar.


 Biografie David Cheriton

Vollständiger Name: David Ross Cheriton
Geburtsdatum: 29. März 1951
Geburtsort: Vancouver, British Columbia, Kanada
Nationalität: kanadischer Staatsbürger
Geschwister: 2
Kinder: 4
Partnerin: Iris Fraser (geschieden)
Beruf: Risikokapitalgeber
Nettovermögen: 12,7 Milliarden US-Dollar
Beteiligungen: Google, Arista Networks, Granite Systems und Kealia
Letzte Aktualisierung: 2024

 01 Sein frühes Leben

David Cheriton wurde 1951 in Vancouver, British Columbia, Kanada, geboren. Als Kind entwickelte er sein Interesse an Informatik und Mathematik, was ihn später dazu motivierte, eine Karriere in diesen Bereichen einzuschlagen. Es ist ein Zeugnis seiner bescheidenen Anfänge, die später eine entscheidende Rolle bei der Gestaltung der Zukunft der Technologiebranche spielten. Er schloss sein Bachelor- und Masterstudium an der University of British Columbia ab. Anschließend ging er an die University of Waterloo, um in Informatik zu promovieren, was seine anhaltende Leidenschaft für sein Interessengebiet zum Ausdruck brachte.

Zitat David Cheriton

Ich neige dazu, potenzielle Investitionen unter dem Gesichtspunkt zu betrachten, ob sie einen wertvollen Beitrag für die Gesellschaft darstellen.

• David Cheriton

 02 Seine Karriere

Cheriton kam 1981 als Informatikprofessorin an die Stanford University. Seine Forschungsinteressen umfassen Distributed Systems and Networking, High-Performance Distributed Computing, und Cluster Computing. Cheritons Beiträge und Leistungen zur Wissenschaft sind bemerkenswert. Unter den Fakultätsmitgliedern der Stanford-Universität wird er als „unbesungener Held“ bezeichnet. Obwohl er Milliardär ist, ist er immer noch ordentliches Fakultätsmitglied an der Stanford University. Er hält sich bedeckt und setzt seine Arbeit mit demselben Eifer fort, was bedeutet, dass ihn der Erfolg nicht verändert hat.


Jürgen Höller - Sprenge deine Grenzen

Empfehlung: Jürgen Höller - Sprenge deine Grenzen kostenlos

Der Meister der Motivationstrainer verschenkt seinen Top Bestseller, in diesem bekommst du in 13 Kapiteln, eine exakte Schritt-für-Schritt Formel, wie du nie wieder an dir selbst zweifelst. Im Alltag wertvolle... Erfolgsstrategien anwendest und die Fehler vermeidest, die deinen Erfolg verhindern. So verlässt du deine Komfortzone und findest den Weg zu deinem...

Buch "Sprenge deine Grenzen" von Jürgen Höller für kurze Zeit gratis!


 03 Mitbegründer von Arista Networks

Während Cheriton weithin für sein Engagement bei Google bekannt ist, hat er zusammen mit Andy Bechtolsheim auch Arista Networks gegründet. Arista Networks ist auf Cloud-Netzwerke und andere softwaregesteuerte Lösungen spezialisiert. Davids unermüdlicher Einsatz war ein entscheidender Faktor für Aristas heutigen Ruf als Branchenführer. Sein Vorstoß in diesem Bereich eröffnete ein neues Reich an Möglichkeiten und bestätigte seinen klugen Geschäftssinn und sein unternehmerisches Wesen.

Zitat David Cheriton

Es gibt etwas an der Militärgeschichte, das mich fasziniert. Sie stellen fest, dass Menschen mit sehr gutem militärischem Hintergrund viele Schlachten verloren haben, wenn sie auf einem Schlachtfeld gekämpft haben, das sie nicht verstanden. Das habe ich auch im Geschäftsleben gesehen. Man muss einen Marktplatz wie ein Schlachtfeld betrachten.

• David Cheriton

 04 Frühe Investitionen in Google

Cheriton und sein Partner Andy Bechtolsheim stellten 1996 einen Scheck an zwei Stanford-Studenten aus. Die Studenten waren keine geringeren als David Cheriton und Sergey Brin, die planten, eine Suchmaschine namens Google zu starten. Die Investition von 100.000 US-Dollar, die sie zu Beginn getätigt hatten, erwies sich als großartiger Schachzug. Heute ist das Nettovermögen von Cheriton zu einem großen Teil dieser Investition zu verdanken.


Damian Richter - Go!

Empfehlung: Damian Richter - Go! kostenlos

Der Kraft, die bereits in dir steckt. wie du sie entfaltest, zeigt dir Damian im Buch, denn du trägst bereits alles in dir, was du brauchst, um dir das Leben deiner Träume zu erschaffen. Durch dieses Buch kannst du all... das loslassen, was dich bisher davon abgehalten hat. Es bringt dir innere Klarheit und unterstützt dich dabei, aktiv auf das Leben und deine Träume zuzugehen...

Buch "Go!" von Damian Richter für kurze Zeit gratis!


 05 Sein pädagogisches Erbe

Er ist nicht nur ein Investor; Seine Lehrtätigkeit an der Stanford University hat viele erfolgreiche Unternehmer geprägt. Viele seiner Studenten gründeten eigene Unternehmen und wurden Millionäre und sogar Milliardäre. Diane Greene und Mendel Rosenblum, Mitbegründer von VMware, Andy Bechtolsheim, Mitbegründer von Sun Microsystems, und David Cheriton und Sergey Brin, Mitbegründer von Google, waren alle irgendwann einmal seine Schüler.

Zitat David Cheriton

Mit diesen Leuten, die Häuser mit 13 Badezimmern usw. bauen, stimmt etwas nicht.

• David Cheriton

 06 Sein bescheidener Lebensstil

Cheriton ist für seine Einfachheit bekannt und hat wenig Interesse an Luxus. Seine völlige Fokussierung auf die Arbeit und eine minimalistische Lebenseinstellung machen ihn zu einer Ausnahme unter den Milliardärskollegen. Er wurde bekanntlich mit den Worten zitiert, er glaube nicht an verschwenderische Ferien. Seine bescheidene Art kommt bei seinen Schülern und den Menschen um ihn herum gut an.


Matthias Aumann - Nicht schulklug sondern straßenschlau

Empfehlung: Nicht schulklug sondern straßenschlau kostenlos

Dieses Buch ist adressiere an alle [angehenden] Unternehmer, Selbstständige, Führungskräfte und jeden Menschen, der verstanden hat, dass er selbst diese Welt verändern kann. An all jene, die nicht zufrieden sind mit dem Status Quo und an die, die mehr erreichen wollen und nach höheren Zielen streben...

Buch "Nicht schulklug sondern straßenschlau" von Matthias Aumann für kurze Zeit gratis!


 07 Seine Hobbys

Für Cheriton geht es nicht nur darum Akademiker zu sein und Investitionen zu tätigen. Er hat eine bemerkenswerte Vorliebe für klassische Musik und spielt in seiner Freizeit gerne Geige und Klavier. Darüber hinaus besucht er gerne Opernaufführungen und genießt es, seine Freizeit alleine zu verbringen. Seine Liebe zur Musik spricht Bände über seine Vielseitigkeit. Trotz seines Alters ist Cheriton bemerkenswert fit und führt dies auf das regelmäßige Kitesurfen zurück. Er ist an einem gesunden Lebensstil interessiert und fördert seine Fitness. Dieses unkonventionelle Hobby hält ihn nicht nur körperlich fit, sondern auch geistig robust. Seine Leidenschaft für das Kitesurfen spiegelt auch seine abenteuerliche Seite wider.

Zitat David Cheriton

Ich glaube an Adam Smith, der sagt: Wenn man sich etwas anschaut, das wirklich einen Mehrwert für die Gesellschaft darstellt und es zu einem vernünftigen Preis liefern kann, dann wird die Gesellschaft das irgendwann erkennen, weil rationales Verhalten ins Spiel kommt.

• David Cheriton

 08 Seine pessimistische Sicht auf moderne Technologie

David Cheriton hat eine eher ungewöhnliche Sicht auf moderne Technologie. Er ist fest davon überzeugt, dass die Technologie im Laufe der Jahre immer komplizierter geworden ist. Er zeigt sich besorgt über die zunehmende Abhängigkeit von komplexer Technologie und kritisiert häufig unnötige technologische Fortschritte, wodurch er eine andere Perspektive auf die moderne Technologielandschaft bietet. Halten fest, Cheriton ist also ein bescheidener Milliardär, dessen unglaubliche Reise und sein einfacher Lebensstil weiterhin viele Unternehmer auf der ganzen Welt inspirieren. Hinter dem Schirm von Google und Unternehmen wie Aristsa Networks verbirgt sich der Geist eines bescheidenen Professors und Multimilliardär – David Cheriton.


Dirk Kreuter - Entscheidung Erfolg

Empfehlung: Dirk Kreuter - Entscheidung Erfolg kostenlos

Dirk ist Deutschlands Verkaufstrainer Nr.1, erlerne in 7 Schritten, aus persönlichen Niederlagen und Misserfolge die Kraft zu gewinnen, um deinen Erfolgsweg zu gehen, für den sich Verlierer nicht einmal...

"Entscheidung Erfolg" im Wert von 14,95 € für kurze Zeit gratis!


///Weitere Erfolgsgeschichten:


Provision-Links

Die mit * gekennzeichneten Verweise sind sogenannte Provision-Links. Wenn du auf so einen Verweislink klickst und über diesen Link bestellst, erhalten wir eine Provision. Für dich ändert sich nichts am Preis und entstehen keine zusätzlichen Kosten. Die Website "erfolgreich-und-motiviert.de" ist Teilnehmer des Partnerprogramms von Digistore24, Copecart, Affilicon und Amazon.

Sichere Bezahlung

[inkl. Käuferschutz]

Bezahlsystem by Digistore24 Made in Germany

Bezahlsystem by Copecart Made in Germany

X
X
Wir benutzen Cookies
Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Du kannst selbst entscheiden, ob du die Cookies zulassen möchtest.