MENU


Schlaf

Die 10 besten Schlaf-Tipps für deinen Erfolg!

Die 10 besten Schlaf-Tipps für deinen Erfolg!


Warum ein erholsamer Schlaf mit Lernen zu tun hat und wie du dein Schlaf optimieren kannst, um dein Potenzial zu entfalten! In diesem Beitrag beleuchten wir den Schlaf von verschiedenen Seiten und weshalb er so enorm wichtig ist. Ich selbst war ein Langschläfer, bevor ich entschieden habe, mein Leben weniger zu verschlafen und mehr Zeit zu nutzen, für all das, was ich noch erreichen und machen will. Seit nunmehr als 3 Jahren stehe ich tagtäglich um 4:00h auf und es fällt mir überhaupt nicht schwer, weil es routiniert abläuft und für mich absolut Sinn macht früh aufzustehen. Die Frage, die sich für andere stellt: Wer will das überhaupt?

Immer jemand, der ein klares Ziel vor Augen hat und sich bewusst ist, warum er etwas macht. In diesem Fall mache ich es, weil mir bewusst ist, dass meine Lebenszeit begrenzt ist! Das fällt mir besonders beim Betrachten eines Meter Maßbandes auf, jeder cm steht für 1 Jahr in meinem Leben. Was wäre mein Vorteil ohne ein bestimmtes Ziel? Mehr Zeit am Tage, das zu tun, was ich will! Also ist es auch für Menschen ohne Ziel, nicht so schlimm Frühaufsteher zu sein, denn es gibt nur Vorteile und keinen einzigen Nachteil. Was aber noch viel wichtiger ist, ist die Tatsache, dass Menschen, die freiwillig früh aufstehen, sich selbst besser führen können.

Selbstführung ist das Kernelement von erfolgreichen Menschen, denn du bist nur so erfolgreich, wie du dich selbst führen kannst. Selbstführung bedeutet auch, gegen innere Widerstände mit Entschlossenheit zu handeln. Diese Entschlossenheit, die am Anfang Energie kostet, wird durch Momentum zur Macht der Gewohnheit. Wir bedienen uns universellen Gesetzen, die allgemeine Gültigkeit haben. Falls dir also deine Zeit auf Erden wichtig ist, du noch etwas im Leben vorhast oder deine Lebenszeit einfach mehr auskosten möchtest, bekommst du, Hintergrundwissen und die Tipps, die deine Wachzeit und damit deine Lebenszeit verlängern.

Erholsamer Schlaf vs Schlafmangel

Erholsamer Schlaf


  • Gesteigerte Konzentrationsfähigkeit
  • Mehr Gelassenheit
  • Besseres und nachhaltiges Lernen
  • Geschärfte Wahrnehmung
  • Mehr Selbstbewusstsein
  • Mehr positive Gedanken
  • Entspannte Körperhaltung
  • Regelmäßige Atmung
  • Normaler Herzschlag und Blutdruck
  • Immunsystem wehrt Krankheiten ab
  • Regeneration des Körpers
  • Langes gesundes leben
  • Begeisterung und Motivation
  • Höhere Schmerzgrenze
  • Geregelter Hormonhaushalt
  • usw...

Schlafmangel


  • Mangelnde Konzentration
  • Launisch und Gereizt
  • Gelerntes wird nicht gespeichert
  • Halluzinationen
  • Persönlichkeitsstörungen
  • Neigung zu Depressionen
  • Erhöhte Muskelanspannung
  • Unregelmäßige Atmung
  • Erhöhter Herzschlag und Blutdruck
  • Versagen des Immunsystems
  • Mangelnde Körper Regeneration
  • Kreislauferkrankungen und vorzeitiger Tod
  • Vermehrte Antriebslosigkeit
  • Erhöhtes Schmerzempfinden
  • Hormon- und Stoffwechselstörungen
  • usw...

Die Liste können wir ewig fortführen, entscheidend ist die Erkenntnis, dass ein gesunder Schlaf über unsere Lebensqualität, Lebenszeit, und letzten Endes auch über unseren Erfolg mit entscheidet. Für Menschen mit gutem Schlaf stehen die Erfolgschancen also um ein vielfaches besser. Wir erhöhen immer unsere Wahrscheinlichkeiten, das Leben besteht nur aus Wahrscheinlichkeiten oder anders ausgedrückt aus Möglichkeiten. Denn wir sind reines Potenzial im Meer aller Möglichkeiten, deshalb gibt es so viele verschiedene Menschen auf dieser Welt, ein jeder bedient sich an anderen unbegrenzten Möglichkeiten die er in dieser Welt hat. Am Anfang stehen allen Menschen unendliche Möglichkeiten offen, ganz egal welche Startbedingungen gegeben sind, unendliche Möglichkeiten bleiben unendliche Möglichkeiten. Seinen Schlaf zu optimieren ist eine Möglichkeit, mehr Energie auf seine Ziele zu lenken, denn jedes Ziel ist nur materialisierte Energie, die ihren Ursprung im Geiste hat

Was Schlafen mit lernen zu tun hat

Bestimmt hast du schon einmal von Affirmationen gehört, immer und immer wiederholte Aussagen, die sich fest in dein Unterbewusstsein programmieren sollen. Medien wie die Werbung oder Nachrichten nutzen genau dieses einfache Prinzip, gebetsmühlenartige Wiederholungen, um dem Gehirn zu signalisieren, es handelt sich um etwas Wichtiges, damit es sich im Unterbewusstsein festsetzt. Jetzt kommt unser Schlaf ins Spiel, denn ohne Schlaf können wir nichts lernen, alles was wir tagsüber aufnehmen, sind Informationen, die nur in einem Zwischenspeicher gelagert sind, erst im Schlaf entscheidet das Gehirn, welche Informationen wichtig und wert sind, auf die Festplatte/Langzeitgedächtnis zu kommen.

Serotonin vs Melatonin

Schon Mal von einem Erfolgsjournal gehört, dabei handelt es sich um ein Buch, in das wir vor dem Zubettgehen, unsere Erfolge und positive Erlebnisse des Tages hineinschreiben. Dies hilft nicht nur erfolgreicher zu werden, sondern auch dabei in der Einschlafphase, nicht in einem negativen Gedankenkarussell festzustecken, der durch mangelndes Serotonin hervorgerufen wird. Serotonin ist unser Glückshormon, welches beim Schlafen gehen zu Melatonin umgewandelt wird. Dieser Serotonin Mangel sogt oftmals dafür, dass wir vor dem Einschlafen, über Probleme, Ängste und Sorgen nachdenken. Mit dem Erfolgsjournal wirken wir dagegen, indem wir uns auf positive Dinge konzentrieren und diese Dinge mit in den Schlaf nehmen.


Schlafonaut - Schlaf im 21. Jahrhundert

Empfehlung: Schlafonaut - Schlaf im 21. Jahrhundert kostenlos

Du wirst besser schlafen, denn mithilfe von Fabian Dietrich eignest du dir vor allem das nötige Wissen rund um gesunden Schlaf an. Damit gehörst du anschließend zu den wenigen Menschen...

Buch "Schlaf im 21. Jahrhundert" von Schlafonaut für kurze Zeit gratis!


Die 10 besten Schlaf-Tipps

Wir verknüpfen die verschiedenen Methoden, um alles aufeinander abzustimmen, damit du die größtmöglichen Vorteile aus deinem Schlaf ziehen kannst. Nur wenn wir den Tag ausgeruht und gelassen beginnen, können wir in Flow kommen. Diese 10 Tipps helfen dir einen besseren Schlaf zu bekommen, der gleichzeitig dafür sorgt, dass du effektiver deine Ziele erreichst. Natürlich haben diese Methoden nichts mit dem durchschnittlichen "Normal sein" zu tun, aber, um erfolgreicher als andere zu sein, musst du auch "Alles Anders Als Alle Anderen" machen, denn wer das macht, was jeder macht, wird auch die Ergebnisse erzielen, die jeder erzielt!

 Tipp 01 Eine feste Abend Routine

Eine feste Abendroutine hilft dir Geist und Körper auf das Schlafen vorzubereiten. Nutze die verschiedenen Strategien und gehe sie vor dem Schlafen Schritt für Schritt durch. So wirst du schon entspannen bevor du die Augen zumachst. Der Körper mag Routinen und wird positiv darauf reagieren. Zudem gibt es dir weniger Raum für innere Dialoge oder Überlegungen was noch gemacht werden muss, denn ab einem bestimmten Zeitpunkt ist alles erledigt und die Prozedur läuft im Autopilot ab. Eine gute Abendroutine könnte folgendermaßen aussehen:

  1. Eine halbe Stunde Buch lesen
  2. In ein Erfolgsjournal schreiben:
    • Die wichtigste Aufgabe für den nächsten Tag
    • Alle Erfolge des Tages
    • Alle positiven Erlebnisse
    • Für was du dankbar bist
  3. Vor 23:00 Uhr ins Bett gehen
  4. Eine heiße Dusche
  5. Den Raum komplett abdunkeln
  6. Die richtige Schlafposition einnehmen
  7. Das Autogene Training – Die Wärmeübung
  8. Die positiven Affirmationen laufen lassen
  9. Um 4:30 Uhr aufstehen
  10. Eine Morgenroutine starten

 Tipp 02 Das Erfolgs-Journal

Ein Erfolgsjournal wird dir helfen, deine positiven Emotionen und Gedanken zu bündeln. Wenn du abends vor dem Schlafengehen, deine Erfolge, positiven Erlebnisse des Tages und für was du dabkbar bist hineinschreibst, sind dies mit großer Wahrscheinlichkeit auch deine letzten Gedanken vor dem Einschlafen. Nimm diese positiven Gedanken mit ins Bett, so hast du im Vorfeld schon das negative Gedankenkarussell ausgeschaltet und springst nicht von einem sinnlosen negativ Gedanken zu einem anderen. Dein Ziel aufzuschreiben ist sehr wichtig, so orderst du das Chaos im Kopf auf Papier, außerdem ist das Aufschreiben eine Handlung und Handlungen verankern sich stärker in unserem Bewusstsein. Zig Studien haben gezeigt, Menschen die ihre Ziele aufschreiben, erreichen diese auch mit 80% mehr Wahrscheinlichkeit. Außerdem schläft es sich um einiges besser, wenn der Tag sinnvoll verbracht wurde.


Damian Richter - Go!

Empfehlung: Damian Richter - Go! kostenlos

Der Kraft, die bereits in dir steckt. wie du sie entfaltest, zeigt dir Damian im Buch, denn du trägst bereits alles in dir, was du brauchst, um dir das Leben deiner Träume zu erschaffen. Durch dieses Buch kannst du all... das loslassen, was dich bisher davon abgehalten hat. Es bringt dir innere Klarheit und unterstützt dich dabei, aktiv auf das Leben und deine Träume zuzugehen...

Buch "Go!" von Damian Richter für kurze Zeit gratis!


 Tipp 03 Vor 23:00 Uhr zu Bett gehen

Abends ist man nicht unbedingt produktiv und lenkt sich meistens mit sinnlosen Dingen ab, da kann man gleich schlafen gehen, um den nächsten Tag wieder voller Energie zu starten. Zudem lohnt es sich abends Rituale zu pflegen, wie z.B. autogenes Training oder Atem Übungen, um sich zu entspannen, zu denen wir aber später noch kommen werden. Je mehr dein Verstand beim Zubettgehen ausgeschaltet ist, umso besser wirst du einschlafen und nicht in einer endlosen Kette, von einem Gedanken zum anderen wandern. Zudem ist es sinnvoll vor 23:00h ins Bett zu gehen, da du ja auch früh aufstehen willst, um dein Leben nicht zu verschlafen. Wir komprimieren die Schlafphasen mit ihren Zyklen auf Kurz und intensiv, anstatt lang und unausgeschlafen, dadurch gewinnen wir bei 2,5 Stunden täglich früher aufstehen, insgesamt 38 Tage mehr im Jahr! Und wer will bitteschön nicht mehr Zeit im Leben haben?

Zitat

Der Schlaft ist für den ganzen Menschen, was das Aufziehen für die Uhr.

• Arthur Schopenhauer

 Tipp 04 Heiße entspannende Dusche

Genauso wie das morgens kalt Duschen uns sofort ins hier und jetzt holt, wirkt das heiß Duschen genau gegenteilig und macht uns müde und schlapp, genau das was wir brauchen, um schnell und gut einschlafen zu können. Studien haben gezeigt, das Menschen, die vor dem Zubettgehen warm duschen, im Schnitt 10 Minuten schneller einschlafen. Die heiße Dusche kann wunderbar in eine Abendroutine eingebaut werden, denn sobald wir mit der Dusche beginnen, stimmt sich unser Geist und Körper schon auf das zu Bett gehen ein.

 Tipp 05 Absolute Dunkelheit

Nachts mit Licht konfrontiert zu sein stört die Melatonin Produktion, wie am Anfang des Beitrags beschrieben ist dieses Schlafhormon wichtig für unser Einschlafen. Der Tipp, in absoluter Dunkelheit zu schlafen, ist von den Navy SEAL, die Elite Soldaten sind trainiert innerhalb 2 Minuten einzuschlafen, sie nutzen dabei auch die sogenannte Wärmeübung zu der wir gleich kommen werden und entspannen nach und nach ihre Gliedmaßen, dabei produzieren sie mentale Bilder der Entspannung.

 Tipp 06 Die richtige Schlafposition

Nur mit der richtigen Position wirst du einen erholsamen Schlaf haben und am Morgen fit aus dem Bett springen. Wenn dies bei dir nicht der Fall ist, gibt es 2 Probleme, die mit hoher Wahrscheinlichkeit auf deine Schlafposition zurückzuführen sind:

  1. Du wälzt dich im Schlaf hin und her, weil dein Körper bei der Seiten- und Bauchlage auf der Suche nach einer bequemen Position ist. Ganz logisch, wenn du auf der Seite liegst, konzentriert sich dein Körpergewicht auf die Schulter und Hüfte. Nach einer Weile empfindet das dein Körper als unangenehm und sucht automatisch eine andere Position, dabei wachst du fast auf und bleibst nicht in der für dich wichtigen Tiefschlafphase. Die Folge ist, dass du nicht am Stück durchschläfst und nicht ausgeruht aufwachst. Die Lösung: Leg dich auf den Rücken, schlaf so ein und wach so auf!

  2. YouTube Video: Richtig schlafen gegen Rückenschmerzen

    "YouTube Video: Richtig schlafen gegen Rückenschmerzen"


  3. Am Morgen liegst du schön eingekuschelt auf dem Kissen, luftdicht in deine Bettdecke eingehüllt, wie ein Embryo in Mamas Schoß, als du noch ein kleines Baby warst. Schlafen wie in sorglosen Kindertagen, als die Welt noch in Ordnung war und du dachtest, du würdest ewig leben. Es bringt dir aber nichts, ewig im Bett rum zu lungern, du verschwendest deine Lebenszeit und bist nach einem langen Schlaf auch nicht fitter am Tag, ganz im Gegenteil, du bist träge, Dauermüde und läufst mit einem Brett vor dem Kopf herum. Die Lösung: Schlaf ohne Kissen! Das nimmt dir die Gemütlichkeit weiterschlafen zu wollen. Falls du das Video anschaust, blende den Teil über die zweitbeste Schlafposition – die Bauchlage aus, da du in der Nacht den Kopf drehen wirst, außerdem geben wir uns nur mit dem Besten zufrieden.

  4. YouTube Video: Richtig schlafen gegen Rückenschmerzen

    "YouTube Video: Das Märchen vom richtigen Kissen"


Eliminiere diese 2 Gründe ganz einfach, indem du die beste Schlafposition einnimmst und die ist zweifellos die Rückenlage ohne Kissen, wie ein Vampir im Sarg, es hat nämlich seine Gründe, warum Vampire so lange leben. In der Rückenlage wird dein Gewicht gleichmäßig auf die Körperfläche verteilt und die Wirbelsäule nimmt ihre natürliche S-Form an. Durch die Rückenlage suchst du nachts nicht andauernd eine neue Schlafposition und wälzt dich von der einen Seite zur anderen, weil der Druck auf eine Stelle zu hoch wird. Anfangs wirst du garantiert Probleme haben, in dieser Position einzuschlafen und dich nur sehr schwer damit anfreunden. Es wird dir unbequem vorkommen, den Punkt des Einschlafens nach hinten verzögern und du wirst wahrscheinlich mit Nackenverspannungen aufwachen.

Das alles aber nur, weil du die richtige Schlafposition nicht gewohnt bist und dein Körper sich anpassen muss. Keine Sorge, du brauchst nur 3 - 5 Tage, bis dein Körper sich an diese Position anpasst. Danach wirst du nie wieder auf der Seite oder auf dem Bauch liegen wollen. Du kommst schneller in die Tiefschlafphase und wachst danach ausgeruhter auf. Sobald du die Augen aufmachst, dich wiederfindend auf dem Rücken liegend gibt es für dich keinen Grund mehr, ohne Kissen herumzuliegen. Auch wenn du es gerne wolltest, es kommt dir sinnvoller vor aufzustehen, da diese Position am Morgen, nicht gerade gemütlich ist, sodass du dich umdrehen und Einmurmeln kannst.


Sjard Roscher - Die Fitness Fibel 2.0

Empfehlung: Sjard Roscher - Die Fitness Fibel 2.0 kostenlos

die exakte Blaupause seines Erfolges als Fitnessmodel. Sie offenbart dir wie der Muskelaufbau wirklich funktioniert, wie du deine Ernährung in die Hand nimmst und wie du beginnst wirklich den Weg deines Erfolges zu gehen. Dieses Buch ist für alle, die genug haben von wirkungslosen Trainingsplänen aus all den...

Buch "Die Fitness Fibel 2.0" von Sjard Roscher für kurze Zeit gratis!


 Tipp 07 Autogenes Training – Wärmeübung

Das Autogene Training hilft dir wunderbar den Tag loszulassen und sanft ins Jenseits zu gleiten. Wenn jeder Tag, ein kleines Leben ist, ist jedes einschlafen ein kleiner Tod, keine Sorge, am Morgen erlebst du wieder eine neue Geburt und kannst den Tag wieder leben als wäre es dein letzter. Viele haben das Problem, dass sie im Bett liegen und vergeblich auf das Einschlafen warten. Zu viele Gedanken kreisen im Kopf umher, eine nicht endende Spirale von einem Gedanken zu dem anderen, ein sogenanntes Gedankenkarussell. Dabei müssen wir erst einmal verstehen, was für Gedanken das sind, wo sie herkommen und welcher Art sie sind. Die Gedanken, die uns Abends vom Einschlafen abhalten, laufen als Autopilot Programm, grundsätzlich denken wir am Tag 70.000 Gedanken, davon sind 90% negative Gedanken und von diesen 90% negativen Gedanken sind wiederum 80% wiederholte Gedanken.

Warum denken wir so viel Negatives? Es ist evolutionärer Natur, die bei allen Lebewesen das Überleben sichert, denn die Angst ist der entscheidende Faktor zum Auslösen des Fluchtverhaltens, damit das Individuum überlebt. Dieses Negativ Denken steckt also noch tief in unserer DNA. Dieses Problem ist ganz einfach zu lösen, indem wir uns das bewusst machen, warum wir gerade dies oder jenes denken. Zudem können wir Affirmationen nutzen, um unser Unterbewusstsein auf mehr Positivität zu programmieren. Wir konzentrieren uns auf alles Positive am Tage, im Leben und begegnen der Welt mit Dankbarkeit. Wir stoppen zudem einfach den inneren Dialog, indem wir aufhören zu vergleichen und bewerten, denn des Glückes Tod ist der Vergleich. Alle unglücklichen Menschen leben exakt nach dieser Formel und eint sie, egal welcher Kultur, Herkunft und Alter. Sie vergleichen den Ist-Zustand mit dem Soll-Zustand und akzeptieren nicht den Moment wie er ist. Ergo ist die Akzeptanz dessen was ist, die Formel für Glück!

Um das Gedankenkarussell erst gar nicht aufkommen zu lassen, hilft das Autogene Training, dabei wird bewusst der Verstand ausgeschaltet und in den eigenen Körper eingefühlt, wir nehmen bewusst unsere Körperteile wahr, von den Füßen hoch bis in den Kopf zu den Händen, abwechselnd erfühlen wir alles und stellen uns vor wie diese Körperteile warm durchflutet und schwer sind. Wir bezwingen immer alles im Leben mit Geist über Materie, alles manifeste in unserem Leben, alles von Menschenhand erschaffene auf der Welt, von den größten Errungenschaften der Menschheit, bis hin zu den größten Gräueltaten sind immer erst im Geiste entstanden, bevor sie sich später in der Realität manifestiert haben, da wird mir niemand widersprechen können. Den Körper mit unserem Geist zu fühlen und damit eine Reaktion an der betreffenden Stelle auszulösen, wie z.B. Wärme zu empfinden ist wissenschaftlich belegt.

Im CT sehen wir eindeutig wie Geist Materie beeinflusst, die Körperteile durchbluten stärker, wenn wir uns auf sie Konzentrieren, genauso wie wir uns Warm vorstellen können und sich alles warm anfühlt, können wir uns auch alles kalt vorstellen und es fühlt sich für uns kalt an. Das Autogene Training hat noch einen weiteren nicht zu unterschätzenden Vorteil, wir können ein Ziel tief in unser Unterbewusstsein programmieren. Der Moment bevor wir einschlafen und entspannen, ist auch der Moment an dem wir am aufnahmefähigsten sind. In diesem Moment brennen sich Informationen direkt ins Unterbewusstsein, vorbei an unserem Verstand und damit vorbei an unseren limitierten Glaubensätzen, die wir im Laufe des Lebens wie Müll angesammelt haben und jeden Erfolg verhindern.

Wenn wir uns dem Autogenen Training hingeben, haben wir einen ganz anderen Fokus, wir sind im Hier und Jetzt, das Gedankenkarussell existiert nicht mehr und sind zudem noch aufnahmefähig, deshalb hängen wir nach dem Autogenen Training noch Affirmationen dran, die automatisch ablaufen, nachdem wir das Autogene Training beendet haben. Meistens wirst du schon längst eingeschlafen sein bevor die Affirmationen beginnen, was dir egal sein kann, denn dein Gehirn speichert diese Informationen trotzdem im Unterbewusstsein, genau dort wo du sie am meisten brauchst.


YouTube Video: Richtig schlafen gegen Rückenschmerzen

"YouTube Video: Autogenes Training - Die Wärmeübung"


 Tipp 08 Positive Affirmationen

Als eine der letzten Tipps dienen die Positive Affirmationen, diese wirken am stärksten in der Einschlaf- und Leichtschlafphase. Durch Affirmationen laufen wir nicht Gefahr über irgendein Bullshit nachzudenken und halten uns in einer positiven Gedankenspirale bis wir endgültig weggetreten sind. Die Affirmationen produzieren zudem automatisch positive mentale Bilder, die sich tief in unser Bewusstsein brennen, wir dürfen niemals vergessen, dass unser Unterbewusstsein die dominierende Kraft in unserem Leben ist. Ein schlecht programmiertes Unterbewusstsein macht Erfolg unmöglich, da wir zwar Erfolg wollen, aber alle Entscheidungen unterbewusst gegen Erfolg getroffen werden. Das programmierte Unterbewusstsein ist entscheidend für unsere Einstellung mit der eine Kette von Ereignissen in Gang setzt wird, welches am Ende unser Schicksal bestimmt.


YouTube Video: Richtig schlafen gegen Rückenschmerzen

"YouTube Video: Affirmationen - The Secret 50+ Zitate


 Tipp 09 Steh um 4:30 Uhr auf

Dein Leben ist zeitlich begrenzt und vermutlich denkt sich jeder kurz vor seinem Tod: "Hey ich hätte gerne mehr Zeit gehabt." Also nimm dir jetzt schon die Zeit und steh um 4:30 Uhr auf, das ist die perfekte Zeit, um den Tag zu starten. Bis 7:00 Uhr, wenn andere so langsam starten, hast du schon 2,5 Stunden länger gelebt und Dinge erledigt, bei denen dich niemand stört. Unterschätze diese 2,5 Stunden nicht, denn multipliziert auf ein ganzes Jahr 365 Tage, sind das erstaunliche 912,5 Stunden oder 38 Tage was fast 1/6 Jahr ausmacht und damit mehr als 30 Tage Urlaub sind, das nur, weil du früher aufstehst. Hier hast du die Zeit, nur für dich alleine zu sein, sobald die Welt wach ist, will jeder etwas von dir und du musst interagieren. Früh aufzustehen trainiert auch deine Selbstdisziplin, die für deinen Erfolg ein größerer Faktor als Talent und Intelligenz ist. Was das mit dem Schlafen gehen zu tun hat? Wer früh aufsteht, schläft Abends auch besser ein!

Zitat

Dreimal früh aufstehen macht einen ganzen Tag!

• aus China

Hermann Scherer - Glückskinder

Empfehlung: Hermann Scherer - Glückskinder kostenlos

Lass Dich berühren, wachrütteln und begeistern! Hermann Scherer zeigt auf, wie man chancenintelligent wird. Das heißt, wie man seine – sich täglich bietenden – Chancen erkennt und effizient nutzt. Hermann Scherer reflektiert, denkt quer sowie voraus, polarisiert, stellt in Frage, provoziert, öffnet Augen und...

Buch "Glückskinder" von Hermann Scherer für kurze Zeit gratis!


 Tipp 10 Die Morgen Routine

Eine feste Morgenroutine ist genauso wichtig wie eine Abendroutine, der Sinn liegt darin, zu bestimmten Zeiten keine Entscheidungen zu treffen und im Autopilot zu fahren. Wenn Morgens keine Routine herrscht, dann machen wir uns Abends im Bett schon Gedanken über das Aufstehen. Bei einer festen Morgenroutine wissen wir schon genau was wir nach dem Aufstehen machen und verschwenden keine Gedanken daran.

Aller Anfang ist schwer

Das schwerste ist immer der Anfang, wenn du denkst, dass es für dich Sinn ergibt, dann höre auf deinen Impuls und triff die Entscheidung es zu tun. Nachdenken hilft dir nicht, genauso wie Nachdenken niemanden glücklich macht, der Verstand spielt uns immer einen Streich. Wir müssen immer wieder neue Erfahrungen machen, und das, was für uns gut funktioniert in unser Leben integrieren. Einige Tipps werden dir helfen andere vielleicht nicht, aber herausfinden wirst du es nur, wenn du offen bist und den einzelnen Tipps eine Chance gibst. Was ist es dir wert, mehr Zeit im Leben zu haben? Was ist es dir wert eine starke Selbstdisziplin zu haben, die am Ende für Erfolg wie gesagt ein größerer Faktor ist als Talent und Intelligenz ist?

Nutze die 21 Tage Regel, denn täglich wiederholte Handlungen werden zur Gewohnheit – die in nur 3 Wochen zu festen Routine werden. Die meisten Menschen, zwar zu Veränderungen bereit, versagen genau an diesem Punkt. Es dauert ihnen zu lange und sie geben auf bevor die Macht der Gewohnheit greifen kann. Nur wer bereit ist, den Dingen in seinem Leben eine Zeit von 21 Tage einzuräumen, wird Veränderungen vollziehen können. Am Anfang steht immer die Motivation, und die wird uns immer im Stich lassen, bevor die 21 Tage rum sind. Das Gegenmittel ist Disziplin, mit ihrer Hilfe besiegen wir unsere Schwäche aufzugeben, nur weil es so lange dauert und wir nicht direkt Ergebnisse sehen.

Fang in kleinen Schritten an, nimm erst einen Tipp, mach es ein paar Tage, nimm dann immer wieder einen anderen Tipp dazu. Das alles sind die Dinge die mir helfen, die für mich Sinn ergeben und mit deren Hilfe ich tagtäglich ohne Probleme um 4:00h aufstehe. Die Zeit um 4:00h bis ca. 7:00h ist für mich die schönste Zeit am Tage, da ich voll bei mir selbst bin und den Tag entstehen sehe. Bis um 8 habe ich schon den wichtigsten Punkt am Tag abgearbeitet und könnte Feierabend machen, wenn ich denn wollte. Mein Weg ist aber noch weit und deshalb habe ich diese 10 Strategien für mich entwickelt, um mehr Zeit für meinen Weg zu haben. Wenn nur ein Tipp dir helfen kann, dann hat dieser Beitrag seinen Zweck erfüllt.

Zitat

Eine Reise mit tausend Meilen beginnt mit dem ersten Schritt.

• Laozi

4 unschlagbare Vorteile für Frühaufsteher!

Vorteil 01

Mehr Zeit


Frühaufsteher haben mehr Zeit für sich selbst, mehr Zeit Geld zu verdienen, mehr Zeit aktiv ihre Ziele zu verwirklichen, zu lesen, lernen und zu trainieren!

Vorteil 02

Mehr Produktivität


Als Frühaufsteher bist du am Tag viel produktiver, ausgeruhter und fitter, kannst dir mehr Zeit für die wichtigen Dinge in deinem Leben nehmen!

Vorteil 03

Mehr Selbstdisziplin


Frühaufsteher trainieren die eigene Selbstdisziplin, die eine vielfach größerer Faktor für Erfolg ist, als jedes Talent und jeder noch so intelligente Mensch!

Vorteil 04

Mehr Wahrnehmung


Frühaufsteher sehen den Tag entstehen und nehmen gerade in den Anfangsstunden sich selbst und alles andere um sich herum viel bewusster wahr!

Mehr Zeit im Leben

In diesen frühen Morgenstunden ist garantiert niemand wach und du fühlst dich, wie der einzige Mensch auf dem Planeten. Da ist es auch klar, dass du mehr Zeit hast deine Dinge zu erledigen, besonders deine Träume voranzutreiben. Wenn andere auf die Arbeit kommen, habe ich oftmals schon 4 Stunden gearbeitet. Wenn wir nur 80 - 100 Jahre Zeit haben, um alles, was wir im Leben erreichen und erleben wollen, in diese Zeit zu packen, hat mir der Gedanke gefallen, durch das frühe Aufstehen mehr Zeit zu haben. Bitte zähle mal die täglichen Stunden, die du früher aufstehst, auf die Jahre oder dein ganzes Leben zusammen. Das macht einen enormen Unterschied und ist pro Jahr gesehen einiges mehr an Zeit, als Angestellte Urlaubstage haben. Niemand muss auf seinen Urlaub warten, Menschen, die immer nur auf den Urlaub aus sind, haben definitiv das falsche Geschäftsmodell in ihrem Leben.

Zitat

Genaugenommen leben sehr wenige Menschen in der Gegenwart, die meisten bereiten sich gerade vor, demnächst zu leben.

• Jonathan Swift

Salvatore Perla - Erfolgreich Schlafen

Empfehlung: Salvatore Perla - Erfolgreich Schlafen kostenlos

Erfahre von den erfolgreichsten Schlafexperten und Persönlichkeiten Europas, wie du deinen Schlaf wieder erholsamer und effektiver gestalten kannst. Erfahre die bislang kaum aufgedeckten Geheimnisse...

Buch "Schlaf im 21. Jahrhundert" von Schlafonaut für kurze Zeit gratis!

 


Provision-Links

Die mit * gekennzeichneten Verweise sind sogenannte Provision-Links. Wenn du auf so einen Verweislink klickst und über diesen Link bestellst, erhalten wir eine Provision. Für dich ändert sich nichts am Preis und entstehen keine zusätzlichen Kosten. Die Website "erfolgreich-und-motiviert.de" ist Teilnehmer des Partnerprogramms von Digistore24, Copecart, Affilicon und Amazon, durch die Platzierung von Links zu diese Partner können Werbekostenerstattungen verdient werden.

Sichere Bezahlung

[inkl. Käuferschutz]

Bezahlsystem by Digistore24 Made in Germany

Bezahlsystem by Copecart Made in Germany

Wir benutzen Cookies
Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Du kannst selbst entscheiden, ob du die Cookies zulassen möchtest.