Warum guter Schlaf für deinen Erfolg wichtig ist!

Niemand will gerne müde durch den Tag dümpeln und die zu erledigenden Dinge halbherzig erledigen oder gar vor sich herschieben. Nur wer einen gesunden und erholsamen Schlaf hat, kann volle Leistung für seinen Erfolg bringen.

Kaum einer schläft in einer für den Körper gesunden Position, dadurch kommt man schlecht aus dem Bett, hat Verspannungen oder war in der Nacht mehrmals wach. Damit du richtig durchschläfst, früher aufwachst und top fit aus dem Bett springst, bekommst du hier ein paar Tipps.

Wie du es schaffst früher und fitter aufzustehen!

  1. Gehe nicht nach 23:00 Uhr ins Bett

    Abends ist man nicht unbedingt produktiv und lenkt sich meistens mit sinnlosen Dingen ab, da kann man gleich schlafen gehen, um den nächsten Tag wieder mit voll Power zu starten.

  2. Steh um 4:30 Uhr auf

    Dein Leben ist zeitlich begrenzt, vermutlich denkt sich jeder kurz vor dem Tod: "Hey ich hätte gerne mehr Zeit gehabt." Also nimm dir jetzt schon die Zeit und steh um 4:30 Uhr auf, das ist die perfekte Zeit, um den Tag zu starten. Bis 7:00 Uhr, wenn die anderen so langsam aufstehen, hast du schon 3,5 Stunden länger gelebt und Dinge erledigt, bei denen dich niemand stört.

    Hier hast du außerdem die Zeit, nur für dich alleine zu sein, sobald die anderen wach sind, will jeder etwas von dir und du musst interagieren. Früh aufzustehen trainiert auch deine Selbstdisziplin, die für den Erfolg entscheidend ist.

  3. Die richtige Schlafposition

Wenn du nicht gut aus dem Bett kommst, gibt es mehrere Gründe:

  • Du wälzt dich im Schlaf hin und her, auf der Suche nach einer bequemen Position. Dabei nimmt es dir die Qualität des Schlafes, du kommst nicht schnell in die wichtige Tiefschlafphase und schläfst auch nicht am Stück durch. Der Nachteil ist ganz klar, du wachst nicht ausgeruht auf.

  • Du liegst gerade so schön eingekuschelt, es ist verdammt bequem und könntest ewig schlafen. Es bringt dir aber nichts ewig im Bett rum zu liegen, dein Erfolg erarbeitet sich nicht von alleine.

Eliminiere diese 2 Gründe, indem du die korrekte Schlafposition einnimmst. Die beste Schlafposition für dich ist die Rückenlage, und zwar ohne Kissen. Ja du hast richtig gelesen, wie so ein Vampir im Sarg. In der Rückenlage wird dein Körpergewicht am gleichmäßigsten auf die Körperfläche verteilt, dadurch suchst du nachts nicht andauernd eine neue Schlafposition und wälzt dich von einer Seite zur anderen.

Aller Anfang ist schwer

Anfangs wirst du garantiert Probleme haben, in dieser Position einzuschlafen. Es wird dir unbequem vorkommen, den Punkt des Einschlafens nach hinten verzögern und du wirst wahrscheinlich mit Nackenverspannungen aufwachen. Das alles aber nur, weil du die richtige Schlafposition nicht gewohnt bist und dein Körper sich anpassen muss.

Keine Sorge, du brauchst nur 3 - 5 Tage, bis dein Körper sich an diese Position anpasst. Danach wirst du nie wieder auf der Seite oder auf dem Bauch liegen wollen. Du kommst schneller in die Tiefschlafphase und wachst danach ausgeruht auf. Wenn du wach bist, gibt es für dich keinen Grund mehr auf dem Rücken und ohne Kissen herumzuliegen.

Auch wenn du es gerne wolltest, es kommt dir sinnvoller vor aufzustehen, da diese Position am Morgen, nicht gerade bequem ist, sodass du dich umdrehen und Einmurmeln kannst.


Thomas Klußmann - Das 24 Stunden Buch

Empfehlung: Thomas Klußmann - Das 24 Stunden Buch kostenlos

Dieses Buch hat den klaren Fokus auf eine schnelle und effektive Umsetzung deines Projektes. Wir möchten dir und möglichst vielen anderen Menschen dabei helfen, deine Ideen...

Buch "Das 24 Stunden Buch" von Thomas Klußmann für kurze Zeit gratis!


Warum du früh aufstehen solltest!

  1. Frühaufsteher haben mehr Zeit für sich selbst.
  2. Die Produktivität kann gesteigert werden.
  3. Es trainiert die eigene Selbstdisziplin.
  4. Der Tage wird bewusster wahrgenommen.

In einem Interview haben sich zwei Leute ausgetauscht, wie sie perfekten schlafen, um für den Tag fit zu sein. Dabei kam raus, dass beide auf dem Rücken ohne Kopfkissen schlafen. Beide waren sich einig, die Rückenlage wäre die gesündeste und beste Schafposition, um fit in den Tag zu starten. Das musste ich dann sofort recherchieren, weil ich da noch Langschläfer war, aber nicht wirklich Lust hatte, immer so spät aufzustehen.

Tatsächlich wies alles darauf hin, dass beide recht hatten. Ich nahm also die Tipps, die ich im Internet gefunden hatte ernst. Am Abend legte ich mich auf dem Rücken und tat das Kissen zur Seite. Es gelang mir aber keinesfalls einzuschlafen, da ich mich unwohl fühlte und es gewohnt war auf der Seite zu liegen. Ich wollte aber meinen Schlaf unbedingt optimieren, um besser aus dem Bett zu kommen.

Nach 3 Tagen quälen und total verspannten Nacken habe ich es endlich geschafft. Ich war total erstaunt, wie früh ich, von selbst aufgewacht bin. Täglich wachte ich zwischen 4:00 und 4:30 auf und startete meine Routinen. Auch im Urlaub stehe ich nun so früh auf, da kann man wunderbar im Pool unter dem Sternenhimmel liegen.

Mehr Zeit im Leben

In diesen frühen Morgenstunden ist garantiert niemand wach und du fühlst dich, wie der einzige Mensch auf dem Planeten. Da ist es auch klar, dass du mehr Zeit hast deine Dinge zu erledigen, besonders deine Träume voranzutreiben. Wenn die anderen auf die Arbeit kommen, habe ich oftmals schon 3 Stunden gearbeitet.

Wenn wir nur 80 - 100 Jahre Zeit haben, um alles was wir im Leben erreichen und erleben wollen, in diese Zeit zu packen, hat mir der Gedanke gefallen, durch das früh Aufstehen mehr Zeit zu haben.

Bitte zähle mal die täglichen 2 Stunden, die du früher aufstehst, auf die Jahre oder dein ganzes Leben zusammen. Das macht im Jahr 730 Stunden, also hast du pro Jahr 30 Tage mehr Zeit gehabt. Das ist der Urlaub eines Angestellten pro Jahr. Niemand muss auf seinen Urlaub warten, Menschen, die immer nur auf den Urlaub aus sind, haben definitiv das falsche Geschäftsmodell.

"Genaugenommen leben sehr wenige Menschen in der Gegenwart, die meisten bereiten sich gerade vor, demnächst zu leben."- Jonathan Swift

Top 3 gratis Bestseller

jetzt NEU Erfolgsbuch kostenlos: Jürgen Höller - Denken - Handeln - Wohlstand

Jürgen Höller / Denken - Handeln - Wohlstand

Welches Wissen ausschlaggebend für den finanziellen Erfolg von Millionen von Menschen ist – einschließlich seinem...

kostenlos Mehr Info*

Dirk Kreuter / Entscheidung Erfolg

Wie Du in 7 Schritten aus Niederlagen und Misserfolge die Kraft gewinnst, um Deinen eigenen Erfolgsweg zu gehen...

kostenlos Mehr Info*

Sjard Roscher / Die Fitness Fibel 2.0

Der wahre Weg zu Deinem Traumkörper, die Fitness Fibel ist sein Manifest an den Kraftsport und die exakte Blaupause...

kostenlos Mehr Info*

Alle kostenlosen Bücher


 


Provision-Links

Die mit * gekennzeichneten Verweise sind sogenannte Provision-Links. Wenn du auf so einen Verweislink klickst und über diesen Link bestellst, erhalten wir eine Provision. Für dich ändert sich nichts am Preis und entstehen keine zusätzlichen Kosten.

"erfolgreich-und-motiviert.de" ist Teilnehmer des Partnerprogramms von Digistore24 und Affilinet, durch die Platzierung von Links zu digistore24.com und buecher.de können Werbekostenerstattungen verdient werden.

Sichere Bezahlung

[inkl. Käuferschutz]

Bezahlsystem by Digistore24 Made in Germany

Bezahlsystem by Copecart Made in Germany