6 Loser Mentalitäten, die dich von jedem Erfolg fern halten!

6 Loser Mentalitäten die dich von jedem Erfolg fern halten!

Es gibt Dinge, da weiß man direkt, dass Erfolgslosigkeit vorprogrammiert ist. Kennst du diese Typen, bei denen nie etwas rauskommt außer die Mittelmäßigkeit? Meistens liegt dies an der Einstellung, wie sie an Dinge herangehen.

6 Dinge die du unbedingt vermeiden solltest

01 / Morgen fange ich an

Aus morgen wird Übermorgen und dann Über-Übermorgen, es heißt nicht umsonst '72 Stunden Regel'. Es ist des Teufels liebstes Möbelstück, welches uns von Zielen und Erfolge fern hält, die 'lange Bank'. Wer nicht jetzt anfängt, leidet unter Aufschieberitis und diese ist einer der größten Gründe für Erfolgslosigkeit.

Gibt es erfolgreiche Sportler die ihr Training aufschieben, während die Konkurrenten hart trainieren? Nein definitiv nicht, jeder Spitzensportler trainiert, mehr und härter als die Konkurrenz, das macht den Unterschied vom Sieger und Verlierer.

Noch nie hat jemand durch Aufschieben irgendwas gewonnen, aber vieles verloren. Aufschieben, bedeutet das du dich lieber mit irgendwas unproduktiven beschäftigen willst, anstatt das zu tun, was dich deinem Ziel näher bringt.

Aufschieberitis wird zur Gewohnheit und die 'Die Macht der Gewohnheit' ist der härteste Klebstoff der Welt. Dieser Typ Mensch schiebt nicht nur Träume vor sich her, sondern alles andere auch und beschäftigt sich mit Ablenkungen. Sehr einfach zu identifizieren, es gibt keine täglichen Resultate.

Wenn du also ein Traum/Ziel hast, brich es immer in täglich ab zulaufende Schritte runter und betrachte dir am Ende des Tages, ob du diese Schritte gegangen bist. Du kommst nicht auf der Spitze des Berges an, wenn du den Weg dort hin nicht abschreitest.

Mach dir jetzt klar, was du willst, mach dir jetzt einen Plan und fang verdammt nochmal an!

02 / Ausreden, warum es nicht geht

Ich kann es nicht mehr hören, immer gibt es, eine Ausrede warum etwas nicht geht! Wenn alle darüber diskutieren, warum etwas nicht geht, wie soll es dann gehen? Sie beschäftigen sich immer mit Negativen Gedanken bis sie selbst glauben, dass es nicht geht und damit dem Unterbewusstsein signalisieren 'Es geht nicht'.

Die positive Einstellung und die Hoffnung auf Erfolg sind der Schlüssel, für die Vorstellung das es geht. Wenn das 'Warum' und 'Wie' geklärt ist, ist nur noch die Selbstdisziplin nötig, die uns zu unserem Ziel bringt. Da wird es niemals Ausreden geben, sondern immer der klare Weg zum Ziel, egal welche Hürden dazwischen liegen.

Ausreden, sind Selbstzweifel, dass man keine Fähigkeiten besitzt, dass andere besser sind und auch sie es nicht schaffen. Ausreden ist eine Verlierermentalität, sie halten uns immer da wo wir schon sind. Dort wo wir sind, ist aber nie unser Ziel.

Eigne dir eine positive Einstellung an und deute das Wort 'Nein' in 'Ja' um. Sieger kennen kein 'Nein', sie akzeptieren kein 'Nein', sie machen die Dinge erst möglich! Keine Sorge, die Neinsager finden auch später, wenn du alles geschafft hast eine Ausrede, dass du es geschafft hast, wie zum Beispiel, du hättest nur Glück gehabt usw.


Jürgen Höller - Sprenge deine Grenzen

Empfehlung: Jürgen Höller - Sprenge deine Grenzen kostenlos

Wusstest Du, dass der verhängnisvollste Grund für ein miserables Leben die eigenen Zweifel sind? Und dass Menschen am Sterbebett sich nichts mehr wünschen, als dass sie sich früher nicht von ihren Zweifel aufhalten...

"Sprenge deine Grenzen" im Wert von 29,95 € für kurze Zeit gratis!


03 / Keine Routinen im Alltag

Erfolglose Menschen haben keine täglichen Routinen, sie sind hin und her abgelenkt durch Medien und massiven Bullshit von Dingen die keine Sau brauch. Jeder Tag ist irgendwie anders strukturiert, die Aufmerksamkeit folgt äußeren Einflüssen.

Mal hier mal dort aber nichts wirklich richtig, sie verschwenden Lebenszeit und haben erst recht keine Selbstdisziplin. Stell dir vor, dass du mit einem Team auf den Mars fliegen willst und du hast keine täglichen Strukturen, keine täglichen Abläufe die routiniert ablaufen und dazu macht noch jeder, was er gerade will.

Bei jeder Mission, sind es Routinen, die diese Mission erfolgreich macht, deshalb trainiert man, damit alles routiniert abläuft. Die Macht der Gewohnheit übernimmt erfolgreiche Handlungen und du kannst dich auf neue Techniken konzentrieren, die du auch wieder zu deinen Routinen machst.

Erfolgreiche Menschen haben einen ganzen Haufen von täglichen Routinen und arbeiten wie im Autopiloten, sie müssen sich nicht andauernd entscheiden, 'Mach ich das jetzt oder mach ich es nicht', alles läuft automatisiert ab.

Es gibt Dinge, die gemacht werden müssen, wiederhole diese Dinge immer und immer wieder bis die Macht der Gewohnheit diese Routinen übernimmt und du dich, neuen Aufgaben widmen kannst. Damit strukturierst du dich, ordnest deine Gedanken und schaffst dir Energie für wichtigere Dinge, die dich weiter nach vorne bringen!

04 / Unordnung und Chaos Zuhause und am Arbeitsplatz

Genauso wichtig wie Routinen ist die Ordnung, das 'Innen' ist immer auch das 'Außen'. Menschen mit Chaotischen Zuhause oder Arbeitsplatz, haben auch ein Chaos im Kopf. Wenn, sie was benötigen suchen sie es immer Stundenlang unter ihren Müllbergen.

Ist das Zeitverschwendung? Auf jeden Fall, diese Menschen denken, dass sie unsterblich sind und sie jeden Tag mehrere Stunden Zeit haben, um ihren Mist zusammenzusuchen. Ordentliche Menschen hingegen wissen immer wo sie was finden und sind da klar strukturiert.

Sie finden immer schnell das was sie gerade benötigen, weil sie wissen, wo sie es abgelegt haben. Sie haben Systeme, wie sie etwas wo einordnen und wie sie etwas aus dem Kopf abrufen können. Dadurch sparen sie viel Zeit, die sie für wichtigere Dinge einsetzen können.

Während der Chaot noch sucht, hat der Ordentliche schon lange Feierabend oder sein Ziel schon erreicht. Ordne dein Zuhause, dein Arbeitsplatz, deine Gedanken, Ziele und alles was dich bei Unordnung Zeit kosten kann.


Informationen über das Buch: Jocko Willink - Der Weg der Disziplin

Empfehlung: Jocko Willink - Der Wer der Selbstdisziplin nur 22,99 €

New York Times-Bestseller-Autor Jocko Willink hat im Rang des Commanders unter den NAVY SEALs in der höchstdekorierten Specialeinheit im Irak gekämpft. In 'Der Weg der Disziplin' beschreibt...


05 / Undeutliche Sprache

Erfolglose Menschen legen eine schlechte Sprache an den Tag, niemand außer ihres Gleichen versteht sie. Wenn sie irgendwo hingehen und etwas benötigen, muss der Gegenüber immer wieder nachfragen 1. weil er es akustisch nicht versteht und 2. von der Sinnhaftigkeit nicht kapiert.

Es gleicht dann einem sinnlosen rumgenuschel, so wird man nie erfolgreich sein. Erfolgreiche Menschen haben eine saubere Aussprache, können die Wörter definieren die sie von sich lassen und sich so ausdrücken, dass der Gegenüber sofort versteht, was er will.

Kommunikation ist noch viel wichtiger als der Experten Status, nur mit der guten Kommunikation kannst du dein Experten-Wissen überhaupt verkaufen, Kontakte Knüpfen, Mitarbeiter delegieren und vieles mehr.

Achte auf deine Fähigkeit dich mitzuteilen, sieh dir die Menschen an, die Erfolgreich sind und achte darauf, welche sprachlichen Fähigkeiten sie im Umgang mit Menschen haben.

06 / Mehr reden als Zuhören

Sie sind unaufmerksam, reden immer nur von sich und den Dingen, die für sie gerade von Interesse sind. Kennst du solche Exemplare, dann empfiehl ihnen das Buch von 'Dale Carnegie - Wie man Freunde gewinnt' denn es heißt ja auch Dialog und nicht Monolog. Die Fähigkeit in einen Dialog zu treten, ist eine Eigenschaft von Gewinnern.

Ohne Dialog auch kein Verkauf und wir verkaufen uns immer, ob auf der Arbeit, bei unseren Kunden, sogar wenn wir kaufen, verkaufen wir uns. Das Leben ist Verkauf, da ist es besser den Dialog zu beherrschen, anstatt mit Monologen jedes Mal auf Abwehr zu stoßen.

Achte immer darauf das du doppelt so viel zuhörst, wie du redest, damit sich dein Gegenüber überhaupt wahrgenommen fühlt. Außerdem gibt es deinen Worten mehr Bedeutung, wenn du weniger redest, anstatt pausenlos zu quasseln.


Marc Galal - Von 0 zur ersten Million

Empfehlung: Marc Galal - Von 0 zur ersten Million kostenlos

Du willst mehr Geld verdienen und weniger arbeiten? Erkunde in diesem Buch eine neue Welt voller faszinierender Charaktere, eine Welt voller Emotionen und eine Welt voller Reichtum...

Buch "Von 0 zur ersten Million" von Marc Galal für kurze Zeit gratis!

Top 3 gratis Bestseller

jetzt NEU Erfolgsbuch kostenlos: Jürgen Höller - Denken - Handeln - Wohlstand

Jürgen Höller / Denken - Handeln - Wohlstand

Welches Wissen ausschlaggebend für den finanziellen Erfolg von Millionen von Menschen ist – einschließlich seinem...

kostenlos Mehr Info*

Dirk Kreuter / Entscheidung Erfolg

Wie Du in 7 Schritten aus Niederlagen und Misserfolge die Kraft gewinnst, um Deinen eigenen Erfolgsweg zu gehen...

kostenlos Mehr Info*

Sjard Roscher / Die Fitness Fibel 2.0

Der wahre Weg zu Deinem Traumkörper, die Fitness Fibel ist sein Manifest an den Kraftsport und die exakte Blaupause...

kostenlos Mehr Info*

Alle kostenlosen Bücher


 


Provision-Links

Die mit * gekennzeichneten Verweise sind sogenannte Provision-Links. Wenn du auf so einen Verweislink klickst und über diesen Link bestellst, erhalten wir eine Provision. Für dich ändert sich nichts am Preis und entstehen keine zusätzlichen Kosten.

"erfolgreich-und-motiviert.de" ist Teilnehmer des Partnerprogramms von Digistore24 und Affilinet, durch die Platzierung von Links zu digistore24.com und buecher.de können Werbekostenerstattungen verdient werden.

Sichere Bezahlung

[inkl. Käuferschutz]

Bezahlsystem by Digistore24 Made in Germany

Bezahlsystem by Copecart Made in Germany